Jahresbericht

Rückblick auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr

1505 unterstützte Athleten seit KADAs Vereinsgründung in 2010. 713 aktiv betreute Sportler alleine im vergangenen Geschäftsjahr. 70% unserer Athleten sind 25 Jahre und jünger.

Diese Zahlen unterstreichen, KADA ist wesentliches Bindeglied und wertvoller Partner zugleich, wenn es heißt, Spitzensport und Ausbildung in Österreich erfolgreich vereinbaren zu können. Die Auswertungen des Geschäftsjahres 2017 machen uns besonders stolz und stellen eines klar unter Beweis: Unser Förderprogramm Sport mit Perspektive erfreut sich mehr denn je der Nachfrage durch Österreichs Leistungssportler.

Der Jahresbericht 2017 verschafft Einblick in die leidenschaftliche Arbeit unseres österreichweit tätigen Beratungsteams, enthält die aktuellsten Entwicklungen rund um unsere spitzensportkompatiblen Bildungsprogramme und bietet umfassende Fakten und Statistiken.

Hier können Sie den Jahresbericht 2017 downloaden. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Jahresbericht 2015


jahresbericht_1„Impulse setzen“ –
ein Jahr in Wort und Bild, mit zahlreichen nationalen und internationalen Beiträgen aus Spitzensport, Bildung und Wirtschaft. Den neuen KADA Jahresbericht gibt es hier zum Download.

Viel Spaß beim Lesen!

>>>

Annual Report 2015

„Set impulses“, both on a national and international level. This is what KADA could accomplish in 2015. Therefore this slogan was chosen as the motto of this year’s Annual Report. 56 diversified pages (including contributions of our career counsellors, KADAthletes and partners) take you back to the future.

Enjoy!

Jahresbericht 2014

Jahresbericht_2014Ein „dynamisches Jahr“ in Wort und Bild – heute dürfen wir den offiziellen KADA-Jahresbericht 2014 präsentieren. Aus dem Vorwort von KADA-Präsident Dr. Christoph Schmölzer: „Nach fünf Jahren konsequenter Aufbauarbeit ist die Duale Karriere nun ein fixer Bestandteil im österreichischen Sport. Im Oktober 2014 betreute KADA 411 HochleistungssportlerInnen – 41 % mehr als im gleichen Monat des Vorjahres. Die Gründe für diese beachtliche Akzeptanz gleichen den Erfolgsfaktoren einer sportlichen Laufbahn: Leidenschaft, hohe Einsatzbereitschaft und professionelle Arbeit sind für die Position von KADA im heimischen Sport verantwortlich. Aus einem ehrgeizigen Arbeitsmarktprojekt – »Karriere Danach« – hat sich das umfassende Programm »Sport mit Perspektive« entwickelt. Dieses hat die Rahmenbedingungen für HochleistungssportlerInnen in allen Phasen ihrer Karriere entscheidend verbessert.“

Hier können Sie den Jahresbericht downloaden.