Team

KADA LaufbahnberaterIn gesucht für das Bundesland Tirol

Für das Bundesland Tirol suchen wir ab sofort eine/n selbständige/n LaufbahnberaterIn auf Honorarbasis. Wir bieten Ihnen die Einbindung in ein ambitioniertes Team, Zugang zu Beratungsarbeit mit einer spannenden Zielgruppe und ein vielfältiges Aufgabengebiet, welches Fachwissen, soziale Kompetenz, Eigenverantwortung und Kreativität vereint und voraussetzt. Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung (hier).

Neues KADA Head Office in der Alpenstraße in Salzburg

KADA ist in den letzten Jahren national wie international enorm gewachsen. In der Zwischenzeit unterstützen wir mehr als 500 Sportler in ihrer doppelten Laufbahn. Die bereits erreichten und weiterhin ambitionierten Ziele unseres Vereins machen eine neue örtliche Infrastruktur nötig. Aus diesem Grund ist das KADA Head Office ab sofort nicht mehr in der Red Bull Arena, sondern in der Alpenstraße 54/7b in 5020 Salzburg zu finden (klicken Sie hier für den genauen Standort).

Die strategische Lage zwischen dem Olympiazentrum Salzburg und der Universität Salzburg steht repräsentativ für die goldene Kombination aus Spitzensport und Bildung. Ein modernes Interieur mit lichtdurchfluteten Beratungsräumen und eine technische Ausstattung am Puls der Zeit entsprechen den hohen Ansprüchen von KADA.

>>>

New location for KADA head office in Salzburg 

In recent years KADA has grown substantially both on an national and an international level. By this time we are promoting dual careers of more than 500 elite athletes, we proudly call them KADAthletes. KADA has enabled a lot of successful dual careers in Austria so far. But as there are many more aims ahead of us, a new office infrastructure was a logical consequence. For this reason KADA Head office moved from previous location at Red Bull Arena to Alpenstraße 54/7b, 5020 Salzburg.

Its strategic position between Olympic Center Salzburg-Rif and University of Salzburg underlines the golden mix of elite sports and education. Modern interieur, consultation rooms with comfortable ambience and state-of-the-art technical equipment fully meet KADA’s high demands.

Frischer Wind im KADA Head Office

Mit Lisa Mitterbauer hat sich das Head Office zum Jahresende eine Praktikantin aus der ersten Reihe ins Team geholt. Die amtierende Mountainbike-Staatsmeisterin sucht auch abseits der staubigen Trails den Weg durch das Leben.

Lisa bringt neue Ideen aus Sicht einer aktiven KADAthletin ein und sorgt so für frischen Fahrtwind im KADA-Team: „Ich war auf der Suche nach einer sinnvollen Tätigkeit in der wettkampffreien Zeit. Dass ich hier bei KADA mit herausfordernden Aufgaben vertraut werde und vom ersten Tag an voll im Tagesgeschäft integriert wurde, gibt Selbstvertrauen und zeigt mir, dass ich mehr als „nur“ radeln kann.“

>>>

A refreshing breeze in the KADA head office

With Lisa Mitterbauer, KADA has integrated another athlete as an intern in its team. The current Austrian mountain bike champion seeks the path through life even off the dusty trails.

Lisa brings in new ideas from an athlete’s perspective which ensures fresh inputs for the work of KADA. „I was looking for a meaningful activity in my off-season. At KADA I become acquainted with challenging tasks and from day one I was fully integrated in the daily business which gives me self-confidence and shows me that I am able to do more than cycling only.“

Nationales Teammeeting in Salzburg

Teammeeting Salzburg„Mit einer Hand lässt sich kein Knoten knüpfen.“

Wie im Hochleistungssport ist ein starkes Team in jeder Organisation Basis des Erfolgs. Um unsere KADAthleten bestmöglich begleiten zu können, ist dabei das Verständnis ihrer besonderen Lebenswelten vorausgesetzt. Aus diesem Grund formiert sich das Team von KADA zu einem großen Teil aus ehemaligen Athleten. Die in ganz Österreich agierenden Laufbahnberater besitzen vielfältige Berufshintergründe. Dies ermöglicht eine kompetente Begleitung der Sportler auf breiter inhaltlicher Basis.


Wertvolle Perspektiven

Von 25. – 26. September fand in Salzburg das diesjährliche nationale Teammeeting von KADA statt. Konzipiert und geleitet von KADAs beiden steirischen Laufbahnberatern Franz Wendler (Bild) und Beatrix Arlitzer, widmeten wir uns dem eigenen WendlerSelbstverständnis als Laufbahnberater.

Welche gemeinsamen Werte prägen unsere tägliche Arbeit? Aus welcher Perspektive betrachten wir unser Tun? Und wie können Beratung und Coaching eine harmonische Einheit bilden? Diese und weitere Fragen standen im Mittelpunkt zweier intensiver Arbeitstage, die zur weiteren Qualitätssteigerung von KADA beitragen werden.