Berufsreifeprüfung im Leistungssport (BRP)

BERUFSREIFE­PRÜFUNG IM LEISTUNGS­SPORT

Mit den Vorbereitungskursen zur Berufsreifeprüfung (BRP) bietet KADA Athletinnen und Athleten eine österreichweite Hochschulberechtigung, die neben der sportlichen Karriere absolviert werden kann.

Die Berufsreifeprüfung ist eine gesetzlich anerkannte, vollwertige Matura, die ein Studium an österreichischen Hochschulen ermöglicht.

NEUES ZUR BERUFSREIFEPRÜFUNG

„Die Berufsreifeprüfung ermöglicht Athletinnen und Athleten einen österreichweiten Hochschulzugang mit größter zeitlicher Flexibilität. Durch den individuell gestaltbaren Ausbildungsplan lassen sich die Vorbereitungskurse optimal an die Anforderungen des Spitzensports  anpassen. Die BRP bildet damit einen wichtigen Baustein der dualen Karriere in Österreich. „

– Mag. CHRISTIAN ZWEIFLER, Koordinator BRP

ZUGANGSVORAUSSETZUNG

Die BRP richtet sich an Absolventinnen und Absolventen einer Handelsschule, Fachschule, der 3. Klasse einer BHS (bei Nachweis einer dreijährigen Berufstätigkeit) und Personen mit Lehrabschluss, die aktiv im Leistungs- und Spitzensport tätig sind.

ABLAUF DER BERUFSREIFEPRÜFUNG

Die Berufsreifeprüfung umfasst vier Teilprüfungen: Deutsch, Mathematik, Englisch und den berufsbezogenen Fachbereich Sportmanagement. Das Lernkonzept kombiniert Präsenzphasen an den Standorten Wien, Salzburg und Stams mit ortsunabhängigen eLearning-Einheiten und bietet daher eine bestmögliche Anpassung an den Leistungs- und Spitzensport.

FACHBEREICH SPORTMANAGEMENT

Der von KADA angebotene Fachbereich Sportmanagement vermittelt Wissen über die wirtschaftlichen und rechtlichen Bereiche des Sports, sowie Teile der Trainingslehre.

VORTEILE DER BERUFSREIFEPRÜFUNG BEI KADA

+ Individuell gestaltbarer Ausbildungsplan
+ Zeitliche Flexibilität
+ Optimale Anpassung der Lehrgänge an die sportliche Karriere
+ Unterstützung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch professionelle KADA Laufbahnberaterinnen und –berater

FACTS

Ausbildungsorte: Wien, Salzburg, Stams
Dauer: Individuell gestaltbar, Mindestdauer 1,7 Jahre
Kosten: € 800,- pro Fach (Gesamtkosten € 3 200,-)
Prüfungsschule: BHAK Wien 10
Nächster Starttermin: Auskunft im KADA Head Office