BRP – Berufsreifeprüfung

Homeslider
BRP - Berufsreifeprüfung

Berufsreifeprüfung im Leistungssport

Die Berufsreifeprüfung (BRP) ist eine gesetzlich anerkannte, vollwertige Matura, die zum Studium an allen österreichischen Hochschulen berechtigt. Auch an manchen ausländischen Bildungsinstitutionen besteht die Möglichkeit, dass die BRP (nach einer entsprechenden Prüfung) als Zugangsberechtigung anerkannt wird.

Bei KADA bieten wir spitzensportfreundliche Vorbereitungskurse in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und dem exklusiven Fachbereich Sportmanagement an. Wir begleiten dich mit Bildungsberatung sowie organisatorischer Unterstützung bei der Kursplanung und Prüfungsanmeldung auf dem gesamten Weg zur BRP-Absolvierung.

Alle Informationen auf einen Blick

ABLAUF DER BERUFSREIFEPRÜFUNG

Vier Vorbereitungskurse

    • in Deutsch, Mathematik, Englisch & dem Fachbereich Sportmanagement
    • Flexible Präsenzphasen (Wien, Salzburg oder Stams)
    • Ortsunabhängige e-Learning-Einheiten
  •  
PRÜFUNGSMODUS

Vier Teilprüfungen

    • Kommissionelle Teilprüfungen für alle vier Fächer in Wien
    • In Sportmanagement muss eine wissenschaftliche Fachbereichsarbeit verfasst werden (Thema frei wählbar)
  •  
ZUGANGSVORAUSSETZUNG
    • Aktive Karriere im Leistungs- oder Spitzensport
    • Zum Zeitpunkt der vierten Teilprüfung muss
      • das 19. Lebensjahr erreicht sein
      • eine Handelsschule, Fachschule, die dritte BHS Klasse (mit Nachweis einer dreijährigen Berufstätigkeit) oder eine Lehre abgeschlossen sein
    • Die erste Teilprüfung kann bereits mit dem vollendeten 17. Lebensjahr absolviert werden
VORTEILE DER BRP BEI KADA
    • Individuell gestaltbarer Ausbildungsplan
    • Zeitliche Flexibilität
    • Optimale organisatorische Abstimmung der Lehrgänge mit der sportlichen Karriere
    • Unterstützung der Teilnehmer*innen durch professionelle KADA Laufbahnberater*innen

Facts

Ausbildungsorte
Wien, Salzburg, Stams
Dauer
Etwa 2 Jahre, aber individuell gestaltbar
Kosten
€ 800,- pro Fach (Gesamtkosten € 3 200,-)
Nächster Starttermin
Auskunft im KADA Head Office

Häufig gestellte Fragen

Hier findest du eine Übersicht der meistgestellten Fragen rund um BRP

Wie läuft die Berufsreifeprüfung im Leistungssport (BRP) ab?

Um die BRP abzulegen, besuchst du bei KADA Vorbereitungskurse in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und dem exklusiven Fachbereich Sportmanagement. In jedem Fach legst du eine kommissionelle Teilprüfung ab. Sobald alle vier Teilprüfungen absolviert sind, hast du die BRP erfolgreich abgeschlossen.

Wo finden die Vorbereitungskurse statt?

Die Vorbereitungskurse für die BRP kannst du in Salzburg, Wien oder Stams besuchen. Die Prüfungen finden an unserer Partnerschule, der BHAK Wien 10 statt.

Wie lange dauert die BRP?

Die Dauer beläuft sich auf etwa 2 Jahre. Wie viele Kurse du gleichzeitig belegst, kannst du aber in Abstimmung mit deinem Trainings- und Wettkampfprogramm selbst festlegen. Damit lässt sich die Ausbildungsdauer individuell bestimmen. Innerhalb von fünf Jahren, gerechnet vom Zeitpunkt der Zulassung, muss die BRP abgeschlossen werden.

Wie oft kann zu einer Teilprüfung angetreten werden?

Nicht bestandene Teilprüfungen dürfen höchstens dreimal wiederholt werden. Eine Wiederholung ist bei entsprechender Anmeldung bereits ab dem nächsten Prüfungstermin möglich.

Wir stehen dir für jegliche Fragen mit unserer langjährigen Erfahrung zur Seite. 

Roswitha Stadlober

Gründerin und Geschäftsführerin von KADA

Gibt es Fragen?

    Wie können wir weiterhelfen?

    Wir stehen für persönliche Orientierungs- und Beratungsgespräche zu allen Fragen rund um die Vereinbarkeit von Sport und Bildung sowie zur Planung des nachsportlichen Berufseinstiegs zur Verfügung. 

    Gerne geben wir Auskunft zu allen Kooperationsmöglichkeiten für Bildungseinrichtungen, Unternehmen und Sportorganisationen, die Sport mit Perspektive unterstützen möchten!

    KADA Newsletter

    Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten mehr!