Studium Leistung Sport (SLS)

STUDIUM LEISTUNG SPORT

Athletinnen und Athleten, die parallel zu ihrer sportlichen Karriere einem Hochschulstudium nachgehen, sehen sich häufig mit formalen und strukturellen Herausforderungen konfrontiert.

KADA´s Studienförderprogramm Studium Leistung Sport (SLS) soll studierende Athletinnen und Athleten dabei unterstützen, Sport und Studium bestmöglich zu vereinbaren. Das Programm umfasst sowohl die Koordination an den jeweiligen Universitäten, als auch die Beratung zur Erstellung eines Studienplans, abgestimmt auf die Ansprüche (Trainings- und Wettkampfplan) von Athletinnen und Athleten.

SLS ermöglicht eine Duale Karriere, bei der sich die Ausbildung an die besonderen Bedingungen des Sports anpasst und die sportliche Leistungsfähigkeit nicht beeinträchtigt.

Stefan Pokorny (Karate)

Seitdem ich bei KADA bin, gibt es an der Uni keine Probleme mehr mit Abwesenheiten, das wird von den Professoren echt wertgeschätzt.“

– STEFAN POKORNY, Bronzemedaillengewinner Karate-Europameisterschaft 2019

NEUES ZU STUDIUM LEISTUNG SPORT

VORTEILE VON STUDIUM LEISTUNG SPORT (SLS)

Planung der beruflichen Zukunft parallel zum Sport

Laufbahnberatund während des gesamten Studiums

Individuelle und abgestimmte Semesterplanung

Ein großes Netzwerk zwischen Sport und Bildung

Die Spitzensportlerinnen und -Sportler bringen viele Persönlichkeitseigenschaften mit, die ihnen auch im Studium helfen: Sie sind fokussiert, diszipliniert und teamorientiert. Die Doppelbelastung ist nicht immer leicht zu bewältigen, diesen Nachteil wollen wir durch administrative Unterstützung ausgleichen.

– Drin. Ulrike Kaiser, Assoziierte Professorin & SLS Koordinatorin WU Wien

Österreichweit bestehen Kooperationen mit den Partnerhochschulen. Diese ermöglichen es, die Rahmenbedingungen eines Studiums so zu gestalten, dass die Ausbildung mit der sportlichen Karriere vereinbar ist.
Unser Studienförderprogramm umfasst Präsenzstudien und Fernstudien.

Die Entscheidung, in welcher Form sich Studium und Spitzensport am besten kombinieren lassen sowie Ablauf und Organisation eines Präsenzstudiums, können mit unseren Laufbahnberaterinnen und –beratern individuell besprochen werden.

Die Aufnahme in das SLS-Studienförderprogramm setzt die Erfüllung der KADA Qualifikationskriterien voraus.

PARTNERHOCHSCHULEN

KMU Akademie & Management AG