Laufbahnberatung

Hier kommt Daniel!

Der 29-jährige Arbeitspsychologe, hat als neuer KADA Laufbahnberater für Ostösterreich ein Ohr für euch. Expertise und Erfahrung mit österreichischen Hochschulen, sowie Lerncoaching und Studienberatung zählt der Wiener zu seinen Stärken. Spitzensportliche Expertise bezieht er aus seinem unmittelbaren Familien- und Freundeskreis. Das KADA Headoffice hat mal nachgefragt:

1. Mein Tag beginnt mit … einer genüsslichen Tasse guten Kaffee und etwas Zeit für mich, auch um den Tag bereits gedanklich vorauszuplanen.

2. Es bereitet mir Freude, wenn … ich Mitmenschen dabei beobachten darf, wenn sie Glück erfahren oder vor Begeisterung sprühen, etwas Neues lernen oder in einer Sache sogar über sich hinauswachsen.

3. Ich schätze an Menschen … ganz besonders die Charaktereigenschaften “Offenheit” und “Leidenschaft”.

4. Ich sammelte sportliche Erfahrungen in … oder besser: ab meinem jungen Erwachsenenalter. Denn ich war in meiner Kindheit bis Jugend eigentlich kaum sportbegeistert. Erst seit wenigen Jahren begann ich mich ernsthaft zu interessieren und mittlerweile verfolge ich eine ganze Palette unterschiedlicher Sportarten in meinem Alltag.

5. Für mich sind Hochleistungssportler/innen … einfach Faszination. Sehr oft sind es wohl besondere Persönlichkeiten mit einer meist spannenden Biografie, gepaart mit einem Schuss “Craziness” sowie unglaublicher Willensstärke.

6. Ein wichtiger Aspekt einer Sportkarriere ist … die passende Unterstützung zu erhalten, sowohl in finanzieller aber insbesondere auch in sozialer bzw. emotionaler Hinsicht. Wer konsistent maximale Leistung erbringen möchte, benötigt dazu schließlich ein ganz individuell abgestimmtes Netzwerk aus UnterstützerInnen. Eine Form dieser Unterstützung zur erfolgreichen Sportkarriere sehe ich im Partner KADA.

7. Meinen Urlaub verbringe ich … am liebsten zu zweit, im Warmen und fernab der Heimat.

Was für ein Glücksgriff.

Nationales Teammeeting in Salzburg

Teammeeting Salzburg„Mit einer Hand lässt sich kein Knoten knüpfen.“

Wie im Hochleistungssport ist ein starkes Team in jeder Organisation Basis des Erfolgs. Um unsere KADAthleten bestmöglich begleiten zu können, ist dabei das Verständnis ihrer besonderen Lebenswelten vorausgesetzt. Aus diesem Grund formiert sich das Team von KADA zu einem großen Teil aus ehemaligen Athleten. Die in ganz Österreich agierenden Laufbahnberater besitzen vielfältige Berufshintergründe. Dies ermöglicht eine kompetente Begleitung der Sportler auf breiter inhaltlicher Basis.


Wertvolle Perspektiven

Von 25. – 26. September fand in Salzburg das diesjährliche nationale Teammeeting von KADA statt. Konzipiert und geleitet von KADAs beiden steirischen Laufbahnberatern Franz Wendler (Bild) und Beatrix Arlitzer, widmeten wir uns dem eigenen WendlerSelbstverständnis als Laufbahnberater.

Welche gemeinsamen Werte prägen unsere tägliche Arbeit? Aus welcher Perspektive betrachten wir unser Tun? Und wie können Beratung und Coaching eine harmonische Einheit bilden? Diese und weitere Fragen standen im Mittelpunkt zweier intensiver Arbeitstage, die zur weiteren Qualitätssteigerung von KADA beitragen werden.